Renntag mit Großem bwin Sommerpreis, Dynamo Dresden und Familienprogramm

Neben bwin sponsern die Adrian Glöckner Automobile, Wachs Bauunternehmung sowie Dynamo Dresden am Samstag jeweils ein Rennen. Foto: DRV

Die Galopprennbahn Dresden lädt am kommenden Sonnabend (10.07.) zum Sommer-Renntag mit dem Großen bwin Sommerpreis, einem mit 15.000 Euro dotierten Listenrennen, nach Seidnitz. Insgesamt acht Prüfungen stehen auf dem rennsportlichen Programm. Diese werden neben bwin unter anderem präsentiert von den langjährigen Sponsoren Adrian Glöckner Automobile sowie von Town & Country Partner Wachs Bauunternehmung. Und auch der frisch gebackene Zweitligist Dynamo Dresden wird sich im Rahmen des 4. Renntages mit dem Dynamo Dresden Cup einbringen.

bwin präsentiert seit 14 Jahren das Listenrennen

Seit nunmehr 14 Jahren schon präsentiert bwin als offizieller Sponsor das erste der beiden Dresdner Listenrennen, den Großen bwin Sommerpreis (von 2008 bis 2016 bwin Sachsenpreis). Dr. Steffen Pfennigwerth, Geschäftsführer von bwin e.K., freut sich auf den Renntag: „Es ist uns eine Freude, auch in diesem Jahr ein sportliches Highlight in Dresden unterstützen zu können.“ DRV-Präsident Michael Becker: „Ich danke allen Sponsoren, ohne die dieser Renntag nicht stattfinden könnte. Ein besonderer Dank gilt unserem Ehrenmitglied Dr. Steffen Pfennigwerth und seinem Unternehmen bwin. Sehr freut es mich zudem, dass wir nach so langer Zeit wieder Dynamo Dresden bei uns begrüßen können.“

Volle Boxen und namhafte Jockeys

Insgesamt werden 84 Pferde am Renntag gesattelt, dreimal sind dabei die zwölf Startboxen ausgebucht. Im Hauptereignis, dem Großen bwin Sommerpreis, laufen sieben Galopper um ein Preisgeld von 15.000 Euro. Für eine Dresdner Beteiligung sorgt Jockey Alexander Pietsch, der den von Sascha Smrzeck trainierten Vorjahressieger Wonnemond reitet. Zu den Konkurrenten gehört mit Andreas Wöhlers Russian Souffle ein Pferd, das ebenfalls bereits in Dresden gewinnen konnte. Im Sattel sitzt Publikumsliebling Eduardo Pedroza. Championjockey Bauyrzhan Murzabayev, der in allen Prüfungen im Einsatz ist, wurde von Jan Korpas für Blue Dream verpflichtet. Im Rahmenprogramm sind zwölf Lokalmatadoren dabei. Stefan Richter sattelt neun seiner Schützlinge, Claudia Barsig, Guido Scholze und Ralph Siegert jeweils ein Pferd.

Dynamo Dresden präsentiert Dynamo Dresden Cup

Erstmals seit mehr als 25 Jahren wird die SG Dynamo Dresden ein Rennen präsentieren und schickt die Dynamo-Legenden und -Ehrenspielführer Klaus Sammer und Hansi Kreische zu den Siegerehrungen, um die Ehrenpreise zu übergeben. Außerdem wird der SG Dynamo Dresden Fanshop mit einem Stand präsent sein und 10 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment geben.

Buntes Rahmenprogramm und Hutwettbewerb

Am Samstag findet wieder der beliebte Hutwettbewerb statt. Foto: Galoppfoto

Der Dresdener Rennverein 1890 e.V. verspricht zudem ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie mit Kindereisenbahn, Ponyreiten und vielem mehr und wird in Kooperation mit der Modistin Katrin Westhäusler erstmals seit 2019 wieder den beliebten Hutwettbewerb durchführen. Die schönsten Hüte des Renntages werden von einer Jury ausgewählt und im Anschluss des Renntages mit attraktiven Preisen prämiert.

Laut der sächsischen Corona-Schutz-Verordnung ist die bisherige Regelung der Kontakterfassung für den DRV nach wie vor gültig. Daher bittet der Veranstalter darum, das entsprechende Meldeformular für Besucher herunterzuladen und am Renntag ausgefüllt mitzubringen:

Der Einlass beginnt am Samstag um 9.30 Uhr. Das 1. Rennen startet um 10.50 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro pro Person, inklusive Tribünennutzung, aber ohne Sitzplatzgarantie. Kinder bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt, müssen aber dennoch im Meldeformular mit angegeben werden. Tickets für die Bewirtung in den Logen sowie für die Dresdener Galopp Lounge können direkt über das Kontaktformular bestellt werden:

Die Daten unserer Renntage entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Rennkalender.


Die weiteren Renntermine der Dresdner Rennsaison 2021 sind wie folgt:

HALALI-Renntag

Saisonabschluss auf der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz Wir laden Sie herzlich ein ...
17. Nov 2021
11:30 - 17:00
Galopprennbahn Dresden-Seidnitz
Oskar-Röder-Straße 1
Keine Veranstaltung gefunden!

Nach oben