Willkommen auf unserer Galopprennbahn!

Hier gibt’s was zu sehen

Haupttribüne Galopprennbahn Dresden

Die historische Tribüne ist das Herzstück unserer Galopprennbahn und bietet an den Renntagen etwa 1000 Besuchern ausgezeichnete Sicht auf das Geläuf. Von den erhöhten Logen hat man sicher den besten Blick auf das Geschehen, aber auch im Bereich zwischen Tribüne und Geläuf kann man alles gut sehen.

Die Haupttribüne beherbergt im Untergeschoss außerdem das Trainer- und Besitzerstübchen sowie das Rennbahn-Restaurant, welches zu den Renntagen die Möglichkeit der Tischreservierung bietet.

Zur Haupttribüne zählt außerdem der Richterturm, der an Renntagen Arbeitsplatz für Rennleitung, Rennkommentator, Zielrichter, Zielfotograf und Mitarbeiter der Rennverfilmung ist.

Sattelplatz

Der Sattelplatz ist ein mit mehreren Boxen ausgestatteter Platz zum öffentlichen Satteln der Pferde vor den Rennen. Hier können die Zuschauer die Vollblüter erstmalig vor dem jeweiligen Rennen in Augenschein nehmen.

Neben dem Satteln findet auf dem Sattelplatz außerdem die Identitätskontrolle durch den Tierarzt statt.

Führring

Im Führring werden die vom Sattelplatz kommenden Pferde dem Publikum vorgestellt.

Der Renntagssprecher informiert die Zuschauer während der Präsentation fachkundig über deren bisherige Rennleistungen, aktuelle Formen und mögliche Gewinnchancen.

Zudem erhalten die Reiter im Führring vor dem Aufsitzen vom Trainer oder Trainervertreter die sogenannte Order, d.h. eine Anweisung, wie das Pferd im Rennen zu reiten ist, um die bestmögliche Platzierung zu erzielen.

Nach Ertönen der Glocke zum Aufsitzen begeben sich die Reiter zu ihren Pferden und werden vom Trainer oder dem Pferdeführer in den Sattel gehoben. Auf mindestens einer weiteren Runde im Führring macht sich der Reiter mit seinem Pferd vertraut, prüft den richtigen Sitz des Sattels und testet, wie das Pferd am Zügel steht.

Waagegebäude

Das Waagegebäude dient an Renntagen als Schaltzentrale der Galopprennbahn und beherbergt u.a. die Jockeystuben, das Rennleitungszimmer, Arbeitsplätze für Abwieger, Zielrichter, Tierarzt und Zielfotografen sowie einen Presseraum, das Sekretariat und die Hauptkasse.

Vor dem Waagegebäude befindet sich der Absattelring, in dem die Pferde nach dem Rennen abgesattelt werden.

Ein für Besitzer, Trainer, Reiter und Pferdepfleger des Siegers schöner Abschluss des Rennens ist die offizielle Siegerehrung vor dem Waagegebäude, bei der die Ehrenpreise durch den jeweiligen Sponsor des Rennens und einem Vorstandsmitglied des Dresdener Rennvereins 1890 e.V. übergeben werden

Geläuf

Das Dresdner Geläuf ist das Herzstück der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz und zeichnet sich durch eine faire Linienführung aus.

Die Flachbahn ist insgesamt 1850 m lang, die 450 m lange Zielgerade bietet den Pferden beste Chancen zur freien Entfaltung ihrer Kräfte im Endkampf des Rennens

Angebote zu den Renntagen

Wo? Am Südöstlichen Ende der Galopprennbahn, direkt zwischen Führring und Geläuf


Erleben Sie einen exklusiven Renntag in unserem VIP-Bereich der Dresdener Galopp Lounge!

Erleben Sie und Ihre Gäste ein unvergesslichen Renntag und besuchen Sie unseren exklusiven Hospitality-Bereich direkt am Geläuf der Galopprennbahn. Lassen Sie sich verwöhnen in einer First-Class-Atmosphäre, die Ihren Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lässt.

Wo? Unter der historischen Haupttribüne.


Genießen Sie den besonderen Charme der Galopprennbahn in unserem Rennbahnrestaurant!

Das gemütliche und rustikale Rennbahnrestaurant öffnet an den Galopprenntagen bei Wind und Wetter seine Türen für Sie. Genießen Sie eine durchgehende kalte und warme Küche, erfrischende Getränke und unser freundliches Servicepersonal. Einen Tisch können Sie gern im Vorfeld reservieren.

Starten Sie mit einem besonderen Highlight in den Galopprenntag: reservieren Sie für ein Renntagsfrühstück mit reichhaltigem Frühstücksangebot, Kaffee und Orangensaft. Perfekt geeignet für eine entspannte Geburtstagsrunde mit Familie und Freunde.

Wo? In den Logen unserer Haupttribüne


Spüren Sie das historische Flair der Galopprennbahn hautnah!

Mit Reservierung Ihrer eigenen Loge in der historischen Holztribüne, erhalten Sie einen hervorragenden Blick auf die gesamte Rennbahn. Behalten Sie das Renngeschehen im Auge und genießen in entspannter Atmosphäre Ihr Catering direkt in der Loge. Wir stellen Ihnen ein leckeres Snack-Catering bereit und versorgen Sie mit warmen sowie kalten Getränken aus dem Rennbahnrestaurant

Wo? Im Herzen der Anlage, zwischen Sattelplatz, Haupttribüne und Waagegebäude


Ein Idyll inmitten der Landeshauptstadt Dresden!

Erleben Sie das einzigartige Ambiente der Galopprennbahn und gönnen Sie sich eine kurze Pause in unserem wunderbaren Sommergarten. Stöbern Sie durch das umfangreiche Speisen- und Getränkeangebot und finden Sie für Ihren Geschmack genau das richtige.

Frische Waffeln aus der Waffelbude, heiße Roster vom Grill oder ein leckeres Stück Kuchen am Nachmittag. Dazu noch ein kühles Bier, schöner Wein oder ein dampfender Kaffee runden den perfekten Besuch auf der Galopprennbahn ab.

Wo? Unter der historischen Haupttribüne


Hier Fachsimpeln am Galopprenntag die Trainer- und Besitzer!

Das kleine, gemütliche Stübchen öffnet am Galopprenntag für Trainer- und Besitzer. Unser freundliches Servicepersonal bringt Ihnen kalte sowie warme Getränke und serviert Ihnen Speisen à la carte. Einen Tisch können Sie als Trainer- und Besitzer gern im Vorfeld reservieren.

Familienangebote

Ein Besuch auf der Galopprennbahn ist ein Erlebnis für die ganze Familie! Zwischen den spannenden Rennen, die auch für Kinder ein riesiges Erlebnis sind, bietet ein Renntagsbesuch viel Spaß und Abwechslung für die Kleinsten.

  • Spielplatz
    Unser Spielplatz befindet sich zwischen Sattelplatz und Führring .
  • Ponyreiten
    „Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ – Zu einem gelungenen Renntag zählt natürlich auch das Ponyreiten dazu. Ein paar Runden auf dem Pony reiten, können unsere kleinen Besucher auf dem Platz hinter dem Toto (oranges Wetthäuschen) gegenüber vom Walter von Treskow-Pavillon.
  • Historisches Kinderkarussell & Kindereisenbahn
    Immer wieder ein Highlight: das historische Kinderkarussell und die Kindereisenbahn auf dem Rondell am Haupteingang
  • Kinderschminken
    Am Rondell am Haupteingang findet ihr Maringel Kinderevents, die unsere jüngsten Galoppfans im Nu in Drachen, Feen oder Superhelden verwandelt

Wettkasse

Sie haben die Möglichkeit, an über 40 Totokassen am Renntag auf Ihre Favoriten zu setzen. Besuchen Sie außerdem unsere Wettinfo am Sommergarten , wir stehen Ihnen Rede und Antwort. Die wichtigsten Informationen rund um das Thema „Wetten“ haben wir Ihnen noch einmal auf einer Themenseite zusammengestellt.

Modistin Stand

Nutzen Sie doch einmal die Zeit zwischen zwei Rennen und flanieren Sie über das großzügige Gelände der Galopprennbahn. Hier finden Sie unter anderem den Hutstand von unserer Modistin Katrin Westhäusler. Wo, wenn nicht auf der Rennbahn kann der Hut noch so selbstverständlich getragen werden wie hier? Hinzu kommt außerdem ein wechselndes Angebot verschiedener Händler und Handwerker. Lassen Sie sich überraschen!

Wenn Sie sich selbst dafür interessieren einen Stand zu den Renntagen zu betreiben, finden Sie hier mehr Informationen.

Das Parken auf dem Gelände der Galopprennbahn kostet 3 EUR pro Renntag.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nur eine eingeschränkte Anzahl an Parkflächen auf unserem Gelände zur Verfügung stellen können. Wir empfehlen Ihnen daher die Anfahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr und verweisen auf die Parkflächen in unmittelbarer Nähe der Galopprennbahn.

Das Toilettenhäuschen finden Sie direkt am Sommergarten. Dort befindet sich im Damen-WC außerdem eine behindertengerechte Toilette.

Nach oben