Aktuelles

Volle Felder und Sparkassen-Rabatt

Volle Felder und Sparkassen-Rabatt

Der Countdown für den Seidnitzer Aufgalopp läuft: Die Nennungen für den 21. April sind abgeschlossen und demnach volle Felder und damit sieben hochspannende Rennen zu erwarten. Insgesamt 82 Pferde wurden von den Trainern für die sieben Prüfungen eingeschrieben. In drei Rennen wurden mehr als die zwölf maximal möglichen Starter genannt, weshalb sogar einige Pferde ausgelost…

Trödelmarkt-Start und Aufgalopp 2024 DRESDNER HERBST-RENNTAG

Trödelmarkt-Start und Aufgalopp 2024

Die neue Galopp-Saison steht vor der Tür. Zunächst geht es in Seidnitz aber am 10. März los mit dem ersten Kunst-, Antik- und Trödelmarkt mit über 100 Händlern aus ganz Deutschland. Wir laden Sie von 10 bis 16 Uhr ein, besondere Antiquitäten, Meißner Porzellan, Schallplatten aber auch Kleidung und Spielzeug zu erwerben. Auch für die…

Sibylle Vogt reitet für Stefan Richter

Sibylle Vogt reitet für Stefan Richter

Sibylle Vogt hat ihren zweiten Ruf für die Saison 2024 an Seidnitz-Trainer Stefan Richter vergeben. Damit geht die Schweizerin mit zwei festen Verpflichtungen in dieses Jahr. Am Asterblüte-Stall von Peter Schiergen ist sie zweiter Stalljockey hinter Bauyrzhan Murzabayev. Stefan Richter trainiert in Dresden 39 Pferde, hat bisher 289 Rennen gewonnen, davon vier in der laufenden…

Weihnachts-Circus nächste Saison in Seidnitz?

Weihnachts-Circus nächste Saison in Seidnitz?

Dass Tiere auf einer Galopprennbahn unterwegs sind, ist nicht ungewöhnlich. Im Gegenteil – für Pferderennen wurden diese Anlagen ja angelegt. Im vorigen Jahrhundert fanden ausschließlich diese PS-Veranstaltungen auf Rennbahnen statt. Da gab es im Jahr bis zu 40 Renntage, zu denen beispielsweise in Seidnitz meist mehr als 50.000 Besucher strömten. Da stand noch auf der…

Alex Pietsch denkt nicht ans Aufhören

Alex Pietsch denkt nicht ans Aufhören

Erster Renntag des Jahres und fast der erste Sieg: Der Dresdner Jockey Alexander Pietsch holte beim Aufgalopp in die neue Saison einen zweiten und dritten Platz. Wie viel hat gefehlt zum Volltreffer? Ich hatte mit meinen Pferden keine echte Siegchance. Der Dortmunder Sand, der bei den derzeitigen Witterungsbedingungen eher das Wort Pampe verdient hätte, liegt…

Alle Termine und neue Jahreskarten

Alle Termine und neue Jahreskarten

Spät, aber nicht zu spät für ein Geschenk: Pünktlich vor Weihnachten gibt’s die Jahreskarten für die Galopp-Saison 2024. Neue Karten, alter Preis – aber nur für Frühbucher: Wer sein Abo-Ticket bis zum 1. April kauft, zahlt wie bisher 60 Euro. Spätentschlossene müssen danach 75 Euro berappen. Die Karten gibt es bis zum 22. Dezember oder…

Nachruf für unser Mitglied Joachim Ay

Nachruf für unser Mitglied Joachim Ay

Am 19. November 2023 verstarb nach langer geduldig ertragener schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren unser langjähriges Vereinsmitglied Joachim Ay. Nachdem er bereits als Fünfzehnjähriger als Klopfer und Läufer auf der Seidnitzer Rennbahn erste Kontakte zum Turf fand, begann er nach einer „Eignungsprüfung“ seine Karriere in 1978 als Rennleitungsmitglied zunächst in Dresden und war…

Adventsglühen auf der Galopp-Rennbahn

Adventsglühen auf der Galopp-Rennbahn

In Sachen Pferderennen ist in Seidnitz Winterpause – von Winterruhe kann auf der Galopp-Rennbahn aber keine Rede sein. An den kommenden beiden Sonntagen (2. + 3. Advent) laden wir zum ersten Mal zum Adventsglühen in unseren weihnachtlich geschmückten Glühweingarten ein. Gemeinsam wollen wir uns auf die Festtage einstimmen und feiern dies im besinnlichen Ambiente mit…

Rekorde & Heimsiege beim Sport-Renntag

Rekorde & Heimsiege beim Sport-Renntag

Es war im wahrsten Sinne des Wortes die Krönung des Jahres: 12.461 Besucher sorgten für einen Wettumsatz von 205.861 Euro – beide Zahlen bedeuten Saison-Rekorde. „Ich möchte mich ganz herzlich bei den Sportvereinen der Stadt bedanken, die für diesen Sport-Renntag die Werbetrommel gerührt haben“, so DRV-Präsident Albrecht Felgner. „Außerdem haben sie nicht nur ihre Fans,…

Nach oben