Pressemitteilungen

IDEE KAFFEE Renntag am Sonntag mit Zuschauern

IDEE KAFFEE Renntag am Sonntag mit Zuschauern

Nur zwei Wochen nach dem letzten Renntag findet am Sonntag (13. Juni) der IDEE KAFFEE Renntag auf der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz statt. Insgesamt sieben Prüfungen stehen im rennsportlichen Rahmenprogramm. Präsentiert werden diese u.a. vom Hauptsponsor J.J. Darboven, Wettanbieter RaceBets.de sowie vom Neusponsor perplex Unternehmensgruppe. Endlich wieder Renntag mit Zuschauern Den niedrigen Inzidenzzahlen sei Dank kann der…

Sonderbriefmarke „130 JAHRE GALOPPRENNBAHN“

Sonderbriefmarke „130 JAHRE GALOPPRENNBAHN“

Jubelnde Menschen, in der Luft liegt eine Spannung, die regelrecht greifbar ist und auf dem Grün der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz biegen die Rennpferde in die Zielgerade ein. Ein Szenario, das nicht nur auf heutige Veranstaltungen passt, sondern auch auf die ersten Renntage vor nunmehr 130 Jahren. An kaum einem anderen Ort verbinden sich Sport- und Freizeitkultur…

DRV reduziert Eintrittspreise für Renntag

DRV reduziert Eintrittspreise für Renntag

Der Dresdener Rennverein 1890 e.V. hat sich kurzerhand dazu entschlossen, die Eintrittspreise für den kommenden IDEE KAFFEE Renntag am Sonntag (13. Juni) von 15 Euro auf 10 Euro zu reduzieren. Aufgrund der stark gesunkenen Inzidenzzahlen in Dresden in den vergangenen Tagen ist es möglich, einen normalen Renntag mit Besuchern durchzuführen. Der ursprünglich geplante, kostenintensive Aufwand…

IDEE KAFFEE Renntag am 13. Juni mit Zuschauern

IDEE KAFFEE Renntag am 13. Juni mit Zuschauern

Es geht Schlag auf Schlag in Seidnitz! Nur zwei Wochen nach dem letzten Renntag findet am Sonntag, den 13. Juni nun der IDEE KAFFEE Renntag auf der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz statt. Insgesamt sieben Prüfungen stehen auf der Turfkarte. Präsentiert werden diese neben dem Hauptsponsor des Tages, der Firma J.J. Darboven, die sich unter der Führung von…

5 Siegritte für Piechulek beim 2. Renntag

5 Siegritte für Piechulek beim 2. Renntag

Rund 1500 Menschen besuchten am Samstag Dresdens größten Biergarten auf der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz, den Rennbahn-Caterer matteoevents ins Leben gerufen hatte und erlebten somit zugleich den Freiberger Renntag mit dem Großen Preis der Freiberger Brauerei und dem bwin BBAG Auktionsrennen. Insgesamt standen zehn rennsportliche Prüfungen auf dem Programm. Präsentiert wurden diese von den Hauptsponsoren, der Freiberger…

Besitzertrainer-Cup: Auch in Seidnitz gibt es Punkte

Besitzertrainer-Cup: Auch in Seidnitz gibt es Punkte

Wie so vieles im Vorjahr fiel auch der Besitzertrainer-Cup Corona-bedingt aus. 2021 gibt es trotz der noch nicht überstandenen Pandemie die fünfte Auflage. Bei diesem Wettbewerb können alle Besitzertrainer an sieben Renntagen Punkte sammeln. Dabei kommen alle Galopprennen an jedem Veranstaltungstag in die Wertung. Je nach erzielter Platzierung werden Punkte vergeben: Für Platz eins 10…

Aufgalopp 2021 exakt 130 Jahre nach dem ersten Renntag Am 7. Mai findet in Dresden der Aufgalopp statt. Foto: Galoppfoto

Aufgalopp 2021 exakt 130 Jahre nach dem ersten Renntag

Der Dachverband Deutscher Galopp e.V. hat die Renntage bis zum 12.  Juni fix terminiert. Festgelegt wurde, dass bis dahin nur eine Veranstaltung pro Kalendertag in Deutschland stattfindet, um die Wetter auf diese zu fokussieren und den Umsatz anzukurbeln. Um Besitzern und Trainern dennoch genügend Rennen anbieten zu können, sollen mindestens 10 Prüfungen durchgeführt werden. Demnach…

Stabwechsel in der Geschäftsführung

Stabwechsel in der Geschäftsführung

Zum 1. Januar 2021 gab es einen Stabwechsel in der Geschäftsführung des Dresdener Rennvereins 1890 e. V.: Nach Erreichens der Altersgrenze hat Uwe Tschirch (65) das operative Geschäft an Thomas Schmidt (53) übergeben. Präsident Michael Becker: „Der Dresdener Rennverein hat Uwe Tschirch unendlich viel zu verdanken. Seine Beharrlichkeit, seine stoische Ruhe und seine Zuversicht haben unseren…

DRV 1890 ruft zur Stammzellspende auf

DRV 1890 ruft zur Stammzellspende auf

Die Dresdner Sportvereine sind für ihre Solidarität untereinander bekannt und engagieren sich für ihre Anhänger, wenn die Hilfe brauchen. Deshalb ruft der Dresdener Rennverein 1890 e.V. alle Galopp-Fans zu einer Stammzell-Spende auf, um Leben zu retten. Zum Beispiel für den Dresdner Ludwig. Er hat gerade seinen 22. Geburtstag gefeiert, vor wenigen Tagen wurde bei ihm…

90 Pferde in neun Rennen beim bwin-Renntag

90 Pferde in neun Rennen beim bwin-Renntag

Nach dem Sonder- und zwei regulären Dresdner Renntagen öffnen sich am Sonnabend zum vierten Mal in dieser Saison die Startboxen in Seidnitz. Mit 90 Pferden in neun Rennen stehen trotz der derzeitigen Fülle an Galopp-Veranstaltungen in Deutschland sehr gut besetzte Prüfungen auf dem Programm. Der erste Start erfolgt 13.30 Uhr. Der komplette Renntag wird ab…

Nach oben