3-G-Regelung an Dresdner Renntagen

Wir möchten Sie hinsichtlich der Durchführung unserer Renntage auf die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 24.08.2021 hinweisen, die für Großveranstaltungen folgende Bestimmungen mit sich bringt:

Für den Besuch der Renntage der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz ist laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung neben der Kontakterfassung die 3-G-Regelung (Getestet, Geimpft oder Genesen) mitsamt allen dazugehörigen Nachweisen erforderlich. Halten Sie bitte Ihre Impfpässe (auch digital möglich), Ihre Nachweise über eine überstandene Corona-Infektion oder Ihre tagesaktuellen negativen Testergebnisse beim Einlass bereit. Corona-Testergebnisse dürfen nicht älter als 24 Stunden sein.

An den Orten, an denen der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann, gilt zudem die Maskenpflicht.

Die Kontakterfassung beim Kauf von Onlinetickets über das Ticketportal etix.com erfolgt dort direkt oder beim Kauf der Tickets an der Tageskasse. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Veranstalter darum, sich entweder über die App pass4all und dem dazugehörigen QR-Code, der am Haupteingang an allen Renntagen aushängt, einzuchecken oder das Meldeformular für Besucher herunterzuladen und ausgefüllt mitzubringen. Dieses Formular können Sie sich hier herunterladen:

HALALI-Renntag

Saisonabschluss auf der Galopprennbahn Dresden-Seidnitz Wir laden Sie herzlich ein ...
17. Nov 2021
11:30 - 17:00
Galopprennbahn Dresden-Seidnitz
Oskar-Röder-Straße 1
Keine Veranstaltung gefunden!
Nach oben