Weiterer Renntag am 22. Oktober

Am 22. Oktober findet ein weiterer Renntag in Dresden statt. Foto: Galoppfoto

Gute Nachrichten für alle Aktiven und Dresdner Galoppsportfans! Der Dresdener Rennverein 1890 e.V. hat sich kurzerhand dazu entschlossen, einen weiteren Renntag am 22. Oktober durchzuführen. Somit finden in der diesjährigen Rennsaison erneut 7 Renntage statt.

„Wollen den Bedürfnissen der Aktiven gerecht werden!

„Bisher war es aufgrund der Verteilung der Renntage in Deutschland für uns schwierig, einen weiteren Renntag in Dresden einzuschieben“, so DRV-Präsident Michael Becker. „Wir haben aber gemeinsam mit der Geschäftsführung noch einmal die Köpfe zusammengesteckt und nach einer Möglichkeit gesucht, einen weiteren Termin zu finden. Wir wollen den Bedürfnissen der Aktiven und Besitzer im Osten gerecht werden und freuen uns daher sehr, dass wir ihnen nun eine zusätzliche Gelegenheit bieten können, ihre Pferde an den Start zu schicken“.

Steherausgleich zum 100. Mal

Der Herbstrenntag wird ganz im Zeichen des 100. Dresdner Steherausgleiches stehen, der in diesem Jahr wieder traditionell vom Buchmacher Albers aus Hannover präsentiert wird. Geschäftsführer Dr. Norman Albers: „Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit dem Rennverein in diesem Jahr den Oktober-Renntag zurück zum Leben erwecken und ihn mit dem Buchmacher Albers Steher Cup unterstützen dürfen.“

Neue Eintrittspreise und günstigere Onlinetickets

Zudem werden die Eintrittspreise in diesem Jahr aufgrund der erneuten Mindestlohnanpassungen angehoben. Das Tagesticket wird an der Tageskasse 12 Euro kosten, ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Schwerbeschädigte mit entsprechendem Nachweis 10 Euro. Günstiger wird es allerdings, wenn das Ticket online auf etix.com erworben wird. Dann kostet die normale Tageskarte 10 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren und ermäßigt 8 Euro zzgl. VVK. Kinder bis 14 Jahre erhalten freien Eintritt. Jahreskarten sind ab sofort erhältlich für 60 Euro, die Jahresparkkarte für 15 Euro. Neu wird in diesem Jahr auch sein, dass die Onlinetickets über den gesamten Renntag verfügbar sein werden, so dass sich Kurzentschlossene sogar noch vor Ort ihr Ticket kaufen können. Somit sollen gleichzeitig auch die Tageskassen entlastet werden und lange Warteschlangen vermieden werden.

Buchmacher Albers Steher Cup

(100. Dresdner Steherausgleich) Im Rahmen dieses zusätzlich ins Leben gerufenen Herbstrenntages ...
22. Okt 2022
14:00 - 18:00
Galopprennbahn Dresden-Seidnitz
Oskar-Röder-Straße 1

HALALI-Renntag

Die Galopprennbahn Dresden-Seidnitz beendet ihre Saison traditionell am Buß- und ...
16. Nov 2022
11:00 - 15:00
Galopprennbahn Dresden-Seidnitz
Oskar-Röder-Straße 1
Keine Veranstaltung gefunden!
Nach oben